Wahlen in der SPD-Fraktion

Veröffentlicht am 22.03.2012 veröffentlicht in: Pressemitteilungen

Bei den Halbzeitwahlen innerhalb der SPD-Fraktion kam es zu einem Wechsel in der Fraktionsspitze. Der bisherige Fraktionsvorsitzende Dr. Walter Mende bekam nicht die zur Wiederwahl erforderliche Mehrheit und zog daraufhin seine Kandidatur zurück.
Nach einer Aussprache stellte sich Ratsherr Peter Ippolito zur Wahl und wurde von der Mehrheit der SPD-Fraktion zum neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt.
In ihren Stellvertreterfunktionen bestätigt wurden die Ratsherren Heinz-Gerd Bast und Wolfgang Pockrand.
Zu Beisitzern wurden die Ratsherren Oliver Ruß sowie Uwe Richrath wiedergewählt. Neuer Beisitzer im Fraktionsvorstand ist Ratsherr Dieter März. Ratsherr Ernst Küchler trat nicht mehr zu den Wahlen zum Vorstand an.
Der neue Fraktionsvorstand wird sich in Kürze konstituieren und das Arbeitsprogramm für die zweite Hälfte der Ratsperiode erarbeiten um dieses in Abstimmung mit den zuständigen Gremien zu bringen. Das vorgegebene politische Ziel ist, dass nach der nächsten Kommunalwahl im Leverkusener Rat keine Mehrheit gegen die SPD-Fraktion gebildet werden kann.