RRX als städtebauliche Chance wahrnehmen

Veröffentlicht am 13.07.2012 veröffentlicht in: Anträge, Pressemitteilungen

Der notwendige Bau eines weiteren Gleises und der dadurch ausgelöste Abriss des Bahnhofes bieten eine große Chance zur städtebaulichen Entwicklung des oben genannten Bereiches. Insbesondere die Schaffung eines repräsentativen Stadttores für die Nutzer des ÖPNV und eine direktere Anbindung an das Forum und das Best Western sind aus Sicht der SPD-Fraktion dringend notwendig. Die Notwendigkeit der Verbesserung der Situation des Busbahnhofs ist evident und bedarf keiner weiteren Erläuterung.
Als Nebeneffekt könnten sich Flächennutzungen erschließen, die das Angebot der City ergänzen und abrunden. Gleichzeitig könnte der durch den Europaring entstandene Schluchteneffekt mit seinen bekannten negativen Auswirkungen beseitigt oder zumindest gemildert werden.

Zum Antrag: 2012-07-04 RRX als Chance für Leverkusen-Mitte