Die SPD-Fraktion trauert um Ihren Ratsherrn Erhard Gipperich

Veröffentlicht am 13.09.2012 veröffentlicht in: Allgemeine Neuigkeiten

Erhard GipperichErhard Gipperich gehörte der SPD seit 1966 an und war seit 1984 fast ununterbrochen für die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Leverkusen tätig.
Erhard Gipperich füllte im Laufe der Jahre Funktionen in vielen Ausschüssen und Gremien für die Fraktion aus und prägte die Entwicklung unserer Stadt nachhaltig. Besonders wichtig war ihm, dem ehemaligen Gesamtbetriebsratsvorsitzenden der Bayer AG, die Beschäftigten „seines Werks“ im Stadtrat vertreten zu können. Diese Rolle verstand er mit viel Augenmaß zu füllen.
Aber nicht nur in der Wirtschaftspolitik spiegelte sich sein Wirken. Auch in der Kultur-, Sport-, Sozial-, Schul- und Jugendpolitik, fand man den umtriebigen und stets ansprechbaren Erhard Gipperich. Er identifizierte sich in hohem Maß mit seinem Sprengel Wiesdorf, wirkte tatkräftig bei der Umgestaltung zur modernen Stadtmitte mit und war in zahlreichen Vereinen aktiv. Zudem machte er sich für das Thema Integration stark und förderte das Zusammenleben unterschiedlicher sozialer Gruppen in der Stadt.
Erhard Gipperich widmete sein Leben dem Ehrenamt in Gesellschaft, Partei und Fraktion wofür er 2007 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wurde.
Wir sind ihm zu großem Dank für seine geleistete Arbeit verpflichtet. Wir werden Erhard Gipperich ein ehrendes Andenken bewahren.