Jugendhaus Rheindorf

Veröffentlicht am 26.07.2013 veröffentlicht in: Bezirk I

Wir möchten das Jugendhaus Rheindorf erhalten und einer weiteren Nutzung zuführen. In der Sitzung der Bezirksvertretung I am 31. Januar 2013 wurde die weitere Nutzung einstimmig beschlossen und es spricht – vor allem im Hinblick auf das ausgelaufene Projekt “Soziale Stadt Rheindorf-Nord” – nichts dagegen, dem ABI e.V. das Gebäude gegen eine bestimmte Mietzahlung zur Verfügung zu stellen, da das Konzept des ABI e.V. hundertprozentig in die Integrationsförderung passt.
Da der Verein seine bisherigen Räumlichkeiten am Königsberger Platz in absehbarer Zeit aufgeben muss, ist dringender Handlungsbedarf bezüglich der Planungssicherheit gegeben.

Zum Antrag: 2013-07-26 Jugendhaus Rheindorf